Zucht

1991 zog der erste Flatcoated Retriever bei uns ein, unsere Sara ( Freewill's Farm Sara 15.05.1991 - 10.05.2006) und seither sind wir von dieser Rasse begeistert.

So fiel 1999 in Luxemburg der erste Wurf Flatcoated Retriever unter dem Namen „of Happy Flats“ .

Stammmutter der Happy Flats war Gipsy ( Lovely Gipsy de la Plume du Pevele)

Bei der Aufzucht von nunmehr 7 Würfen  habe ich  viel Schönes , und  auch weniger Schönes, erlebt und vor allem viele nette Menschen kennen und schätzen gelernt.

Unsere Welpen haben Papiere, die von der FCL (Fédération Cynologique Luxembourgeoise) und der FCI (Federation Cynologique Internationale) anerkannt sind, das bedeutet für den künftigen Welpenbesitzer, er kann, wenn er möchte, mit seinem Hund national und internatiolal Prüfung laufen, und ihn auch im In- und Ausland auf Zuchtschauen präsentieren.

Lesen Sie bitte auch hier... "Augen auf beim Welpenkauf!"

 

Mein Ziel ist es sowohl im Wesen und Aussehen typische und gesunde Flatcoated Retriever zu züchten.

Die Welpen werden mit möglichst vielen unterschiedlichen Reizen konfrontiert, damit sie, wenn sie die Welpenstube verlassen, zu unerschrockenen Begleitern ihrer neuen Familien werden